Rechtsanwalt für IT-Recht, Vertrag, AGB-Recht und gegen Abmahnung.
  

RA Exner

Die Anticopy GmbH fordert Schadensersatz für Produktfotos auf eBay. Der Kanzlei Exner liegt auch ein Schreiben vor, nach dem Ansprüche auf Schadensersatz abgetreten wurden. Sodann wurde lukrativ hohe Forderungen gestellt.

Rechtsanwalt Exner: Angeblich will die Anticopy GmbH die Verstöße für 3000 ihrer Kunden bei eBay aufspüren. Nach einem hier vorliegende Dokument verspricht die Anticopy GmbH die Rechte auf eigene Kosten und Risiko zu verfolgen. Was erhält der Urheber also wirklich? Wie funktioniert das Geschäftsmodell?

Weiterlesen

Daily.dating ist eine Abofalle der Ideo Labs GmbH. Auch hier wird der Kunde ausgetrickst. Wer das „Schnupperangebot 1,- EUR Einmalzahlung“ annimmt, kann das nächste Opfer werden. „Nur für kurze Zeit verfügbar“, persönlicher „14 Tage Gutschein“ oder duchgestrichene Preise sind weitere Lockmittel auf daily.dating. Das Impressum war nicht in leicht sichtbarer Weise verlinkt. (Stand und Beweissicherung 08.11.2017).

Rechtsanwalt Exner: Schnupperangebot? Wer nicht ganz schnell gekündigt hat, soll monatlich 89,90 EUR bei daily.dating zahlen. Und das mindestens für 6 Monate. Mit „Einmalzahlung“ hat so ein „Abo“ aber nichts zu tun. Das ist Abzocke! Ideo Labs trickst so auf zahlreichen, immer wieder ähnlichen Webseiten …

Weiterlesen

Die Kündigung bei den Dating-Plattformen von Ideo Labs beschreiben Mandanten als schwierig. Egal ob dateformore.de, Click-and-Date.de, wow-date.de oder daily-date.de soll meist weiter gezahlt werden.

Rechtsanwalt Exner: Wer ein „Schnupperangebot“ mit „1,- EUR Einmalzahlung“ haben wollte, kann für die Kündigung gleich zum Anwalt gehen. Werden dann nämlich 89,90 EUR pro Monat gefordert, muss Ideo Labs auch die Anwaltskosten zahlen. Dies ist in ca. 100 Fällen schon von mir durchgesetzt worden.

Weiterlesen