Rechtsanwalt für IT-Recht, Vertrag, AGB-Recht und gegen Abmahnung.
  

Daily.dating ist eine Abofalle der Ideo Labs GmbH. Auch hier wird der Kunde ausgetrickst. Wer das „Schnupperangebot 1,- EUR Einmalzahlung“ annimmt, kann das nächste Opfer werden. „Nur für kurze Zeit verfügbar“, persönlicher „14 Tage Gutschein“ oder duchgestrichene Preise sind weitere Lockmittel auf daily.dating. Das Impressum war nicht in leicht sichtbarer Weise verlinkt. (Stand und Beweissicherung 08.11.2017).

Rechtsanwalt Exner: Schnupperangebot? Wer nicht ganz schnell gekündigt hat, soll monatlich 89,90 EUR bei daily.dating zahlen. Und das mindestens für 6 Monate. Mit „Einmalzahlung“ hat so ein „Abo“ aber nichts zu tun. Das ist Abzocke! Ideo Labs trickst so auf zahlreichen, immer wieder ähnlichen Webseiten …

Ideo Labs Abofallen

Zahlreiche Abofallen betreibt Ideo Labs mit „Schnupperangebot 1,- EUR Einmalzahlung“ auf Kundenfang gehen. So auch jetzt wieder bei daily.dating.

daily.dating - Einmalzahlung

daily.dating – Schnupperangebot mit „Einmalzahlung“

Zahlreiche Beispiele für Trickserei sind auf Kanzlei-Exner auf „Abofallen statt Einmalzahlung“ nachgewiesen worden. Mit daily.dating ist die Liste der Abofallen um eine Webseite länger.

Startseite daily.dating der Ideo Labs GmbH

Startseite daily.dating der Ideo Labs GmbH; Konturen der abgebildeten Person verzerrt

Daily.dating und andere Abofallen

Als Abofallen der Ideo Labs GmbH sind in der Kanzlei Exner nun u. a. aktenkundig:

  • daily.dating
  • daily-date.de
  • click-and-date.de
  • just-date.de
  • only-dates.de
  • wow-date.de

Rechtsanwalt Exner: Nach Ideo Labs können angebliche „Schnupperangebot“ bei daily.dating zu einer automatischen Verlängerung führen. Rechtlich sehe ich in der automatschen Verlängerung einen Widerspruch zur Aussage „Einmalzahlung“. Zudem berichten meine Mandanten oft über Schwierigkeiten. Die treten auf, wenn sie rechtzeitig kündigen wollten. Sie schicken mir Mails von Absender-Adressen der Form „no-reply …“. Sogar auf meine Mails als Anwalt antwortet Ideo Labs mit no-reply-Adressen.

Geld zurück!

Sie haben Geld an die Ideo Labs verloren? Statt 1,- EUR für das Schnupperangebot wurden bei Ihnen monatliche „Premium“-Beiträge von 89,90 EUR abgebucht? Fordern Sie das Geld sofort zurück. Lassen Sie sich dann auch nicht auf einen Vergleich ein, bei dem Sie auf Rückforderung, die Erstattung von Anwaltskosten oder Datenlöschung verzichten.

Rechtsanwalt Exner: Am 10.10.2017 hat die Ideo Labs den z. B. Betrag von 2.493,35 EUR gezahlt. In dem Fall ging es um only-dates. Dem Mandant überwies ich daraufhin über 2.000,- EUR. Wenn Sie nach einem „Schnupperangebot“ auch zahlen sollen: Zöggern Sie nicht lange! Fordern Sie auch alle Beträge zurück, die bei Ihrer Bank nicht zurück gebucht werden können.

Schreibe einen Kommentar